Finanzierung Teilnahme Malta Festival – April 2017
27 April 2017
Das AUAN Projekt für das Schuljahr 2016-2017
4 Oktober 2017

AUAN Bonus für die Begünstigten beim Abschluss der XII-ten Klasse

So wie Ihnen schon bekannt, entsprechend dessen Statut, beendet AUAN die Zusammenarbeit mit deren Leistungsempfänger wenn diese die XII. Klasse abschliessen. Zu diesem Zeitpunkt bekommen die Leistungsempfänger ein Bonus in Höhe von 1.000.-Lei mit denen sie ein Teil deren Kosten decken können, notwendig für den Übergang in der nächsten Etappe. Jedes Jahr hatten wir wenigstens einen Fall. Somit in 2017, mit
Bedauern, trennen wir uns von 2 Mädchen ( werden aber noch künftig Kontakt behalten):

GeorgianaGeorgiana – wurde in dem AUAN Projekt erst ab dem 2. Semester des Schuljahres 2016-
2017 einbezogen. Sie hat das National Pädagogische Kollegium „Andrei Saguna“ Sibiu mit
der Durchschnittsnote 9,52 absolviert und wird innerhalb der „Lucian Blaga“ Universität
Sibiu den Studiumgang Psychologie anfangen.

AndreeaAndreea – wurde in dem AUAN Projekt anfangs des Jahres 2013 einbezogen. Sie hat das
National Kollegium „ Gheorghe Lazar“ absolviert mit der Durchschnittsnote 9,36. Weiterhin wird sie innerhalb der Wirtschaftshochschule Sibiu den Studiengang: Finanzen und Bankwesen anfangen.

Damit Sie sich selbst ein Eindruck machen können, was es bedeutet jungen Menschen dabei zu stehen und sie zu begleiten wenn sie es am meisten benötigen, wollen wir hier ein Abschnitt aus Andreeas Dankeschön Brief wiedergeben:
„Bezüglich meiner Erfahrung zu AUAN, bin ich unaussprechlich dankbar, da ohne Zweifel, dank der Tatsache, dass ich das Kollegium mit Ihrer finanziellen Unterstützung und guten Gedanken starten durfte; war es möglich in diesem Punkt meiner Entwicklung zu gelangen. Zurückblickend in einer denkbaren Vergangenheit ohne AUAN, schätze ich
keine Möglichkeit gehabt zu bekommen das Wohlwollen einer Person wie Sie zu kennen.

Ebenso hätte ich die Motivation der AUAN Mitglieder nicht so gut kennen gelernt. Die Bemühungen, das Teamgeist und der Wunsch der Mitglieder bedingungslos zu helfen, haben Lächeln und Fortschritt im Leben der Leistungsempfänger gebracht; und als Familie hätten wir es uns nicht wie jetzt Zurecht gefunden.

Als Teil der Stipendium Leistungsempfängern, habe ich gelernt mehr verantwortungsvoller zu sein und die Ausgaben zu verwalten (obwohl ich hier noch mehr zu lernen habe). Ich habe eingesehen, unabhägig davon ob ich zwischen den Ersten war oder nicht, ich musste konstant dafür arbeiten das Stipendium zu verdienen. Ich habe gelernt zu sparen und zu schenken meinerseits, habe die Solidarität und die gute Seele kennen gelernt. Ich habe eingesehen wie wichtig Ausdauer und Hartnäckigkeit sind im Falle des Talentes, um dich zu perfektionieren und dass es dir so ein Gewinn und Erfolg bringt . Ich habe eingesehen was es bedeutet am Boden zerstört zu liegen, aber Menschen um dich herum existieren und dir immer Hände reichen, dass man aufstehen kann. Und ich denke auch noch viel mehr eingesehen zu haben nach dieser Erfahrung.

Ebenso meine Eltern, sowie ich, bedanken uns herzlich bei Ihnen, dass sie uns daneben standen während den 4 Jahren. Besonders in meinem Fall wäre es mir eine Ehre in der Zukunft wenn ich ein Arbeitsplatz haben werde, ein Teil der Hilfe zurück zu geben auf irgend einer Art und Weise oder mich auch bei Ihnen als Ehrenamtlicher zu angagieren um ein Beitrag an AUAN zu leisten, wann immer sie es benötigen. Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit, wunderschöne Ergebnisse und hoffen sie behalten weiterhin die Kraft viele Kinder zu unterstützen sich wertvoll zu entfalten und glücklich zu machen.

Herzliche, liebe Grüße,
Leistungsempfängerin des AUAN Stipendiums, 2013-2017
Andreea Dobrota"

Es können keine Kommentare abgegeben werden.