Sibiu 100% – 08.06.2013
10 Juni 2013
PRESSEMITTEILUNG – 05.09.2013
5 September 2013

Das AUAN Projekt / 2012-2013

“Alexandra Nanu Humanitärer Verein” – AUAN, hat sein erstes Projekt, für das Schuljahr 2012 – 2013 erfolgreich abgeschlossen.

 In diesem Projekt wurden 28 Begünstigte aufgenommen:

17 Begünstigte mit individuellem Vertrag für 10 Monate ( September 2012 – Juni 2013);
3 Begünstigte mit individuellem Vertrag 6 Monate ( Januar 2013-Juni 2013) ;
4 Begünstigte – punktuelle Unterstützung (Zahnspange, Schulkosten, Kosten für Feierteilnahmen);
26 Begünstigte haben Geschenke zu Ostern und/oder Weihnachten bekommen.
Ausbezahlt / Begünstigten / project =  43.747,83 RON. 

Die Geldsummen / Begünstigter, kann man beim Herunterladen des Dokumentes sehen 

Die ausgegebenen Geldsummen für die Begünstigte …

Alle Einkäufe wurden unter Überwachung des AUAN Mitglieds, das für den Fall zuständig war, gemacht.

Die AUAN Begünstigte konnten sich sogar über die Aufmerksamkeit der AUAN Mitglieder und der AUAN Anhänger, die ihre Notwendigkeiten verstanden haben und in dieser Richtung verschiedene Spenden vorgenommen haben:

-          Rechner, Schulranzen, Geld für Nachhilfestunden, Englisch Nachhilfestunden;
-          Mikrowelle, Nähmaschine, Waschmaschine;
-          Gutscheine, Faltebett, Holland Matraze;
-          Rollschuhe, Weihnachtsbaum + Weihnachtsschmuck, Schier, Schischuhe;
-          Viele Kleider : Rumänien, Deutschland, Canada, Holland
-          Fotoapparate, Mobiltelefone, MP3Player.

Es war das erste grosse Projekt der AUAN, das in dem ersten Aktivitätsjahr ausgeführt wurde, ein Jahr in welchem die AUAN Mitglieder, als Freiwillige viel Arbeit hinterlegt haben um die erzielte Performanz zu erreichen. Wir konnten viel daraus lernen und konnten wichtige Schlussfolgerungen ziehen, die uns helfen werden unsere zukünftige Aktivität noch besser zu gestalten.

Wir haben uns immer gewünscht, dass unsere Akitivität in einer perfekten Harmonie, zwischen den AUAN Mitglieder und den AUAN Mitglieder und den Begünstigten, ausgeführt wird. Anders gesagt, wie in einer Familie. Aus diesem Grund wollten wir die ehrliche Meinung der Begünstigten erfahren was die Zusammenarbeit mit AUAN betriftt um unsere Aktivität auf dieser Weise kontinuierlich verbessern zu können. Wir widergeben weiter unten die Meinung einiger AUAN Begünstigter:

Begünstigter 4

Ich bin sehr dankbar, dass ich für das Projekt dieses Vereins ausgewählt wurde, da ich mir auf dieser Weise manche Notwendigkeiten leisten kann, auf denen ich sonst verzichten müsste. Meiner Meinung nach leistet das AUAN Verein eine ausgezeichnete Arbeit indem es Kinder die Hilfe brauchen eine Hand reicht und auf dieser Weise ihnen die Möglichkeit gibt etwas im Leben zu erreichen in den Momenten in denen sie keine Unterstützung von der Familie bekommen können. Ich glaube, dass Alexandra Nanu Verein weiterhin die Aktivität durchführen muss, weil es immer noch viele Kinder gibt die ihre Hilfe brauchen, egal wie diese Hilfe ausgewertet wird. Jedes Kind freut sich wenn es jemanden gibt, der es unterstützt und es helfen möchte.

Begünstigter 5

Die Zusammenarbeit mit AUAN kam unerwartet für mich. Es war für mich eine besondere Ehre mit den AUAN Mitglieder in Verbindung zu stehen da sie ausgezeichnete Menschen mit einem besonderen Charakter sind. Ich habe nur Lob Worte sowohl für das Verein als auch für die Menschen die dafür arbeiten. Dieses Verein hat uns das Lächeln wieder gegeben da es uns in schwierigen Zeiten geholfen hat und uns beigestanden ist. Ich weiss, dass ich noch ein Kind bin und die Preisgabe der Menschen die sich in diesem Projekt beteiligen nicht richtig realisiere aber ich kann mich für ihr Interesse, schönes Verhalten und Hilfe bedanken. Wir hoffen, dass wir weiterhin eine Zusammenarbeit basiert auf Ehrlichkeit und Vertrauen aufbauen können. Viel Erfolg weiterhin!

Begünstigter 6

Eine enge Freundschaft ist zwischen mir un AUAN entstanden. Ich freue mich, dass sie uns geholfen haben und dass man sie vertrauen kann. Aus meiner Sicht ist es eine besondere Freundschaft die sich hoffentlich auf längere Zeit ausstrecken wird. Ich bin glücklich, dass dieses Verein Menschen hilft unter denen ich mich auch zählen kann…ich habe nur schöne Worte und wünsche ihnen viel Erfolg.

Begünstigter 7

AUAN hat mir viel geholfen. Dank AUAN konnte ich Englisch Nachhilfestunden nehmen und in einer fortgeschrittenen Klasse aufgenommen werden. Sie haben mich finanziell sehr gur unterstützt. Ich habe ausgezeichnete Menschen kennengelernt. Ich habe in diesem Sommer an zwei wunderschönen Ferienlagern teilgenommen. Ich habe Schulmaterialien bekommen und ebenfalls viele Kleider. Zu Weihnachten und Ostern habe ich Geschenke bekommen. Ich möchte mich ganz herzlich an Cristina Tolomeiu bedanken, da sie sich um mich gekümmert hat und mir wunderschöne Wochenenden geschenkt hat. Ich bedanke mich vom Herzen an das Verein.

Begünstigter 8

Die Unterstützung bekommen von dem AUAN Verein war eine tatsächliche Hilfe für mich und meine Familie. Da wir eine schwierige finanzielle Situation haben bin ich am meisten davon betroffen da ich im Gymnasium bin und mich meine Eltern während der Schulzeit nicht richtig finanziell unterstützen können. Es gab nicht viele Treffen mit den Mitglieder des Vereins so dass ich sie nicht richtig kennenlernen konnte, aber eins kann ich sagen, es sind sehr warmherzige Leute, denen es sehr wichtig ist, dass in das Verein alles richtig läuft.Ich würde mich freuen, wenn ich etwas zurückgeben konnte für die grosse Unterstützung die ich bekomme. Ein anderer Gedanke der mir Freude bereiten würde, wäre ein öfteres Treffen mit den AUAN Mitglieder und mit den Begünstigten selber so dass wir uns besser kennenlernen und vielleicht die Begünstigte in Zukunft die aktuelle Arbeit des Vereins weiterführen können. Ich bedanke mich ganz herzlich, …..

Begünstigter 9

Mein Name ist….und ich bin in Zusammenarbeit mit dem AUAN Verein. Ich bin sehr dankbar, da ich mir Sachen leisten konnte die mir meine Eltern nicht anbieten konnten. Ich bin sehr zufrieden von dem Verlauf der Feier die am 1 Juni veranstaltet wurde, ich hatte eine wunderschöne Zeit und ich bedanke mich vom Herzen für die Hilfe und Unterstützung da ihr für mich eine grosse Hilfe darstellt. Danke!

Begünstigter 11 und Begünstigter 12 (Brüder)

Erstens möchten wir uns für die Hilfe die wir vom AUAN Verein bekommen haben bedanken. Sowohl voriges Jahr als auch dieses Jahr was zu Weihnachten unser Wiehnachtstisch mit guten Speisen bedeckt und wir hatten den schönsten Weihnachtsbaum.Ohne eure Unterstützung hätten wir nicht Orte wie Cheile Turzii, Botanikgarten aus Cluj oder Alba Iulia Burg besichtigen können. Das Ferienlager von Cartisoara war eine interessante Erfahrung für mich und ich hatte eine schöne Zeit. Wir waren und sind immer noch begeistert von der Hilfe und Unterstützung die wir von ihnen bekommen und dafür bedanken wir uns vom ganzen Herzen!

 Begünstigter 19

 Lieber AUAN,

Mir haben eure Geschenke sehr viel gefallen, die Feier an denen ich singen konnte und habe mich gefreut, dass ihr mich jedes Mal bei jedem Auftritt geschätzt habt.Ich bedanke mich für die Hilfe die ich bekommen habe und hoffe, dass ihr weiterhin von meinen Ergebnissen zufrieden sein werdet. Ich werde jede Einladung mit Freude ehren.  Ihr seid einer meiner besten Freunde und das wird immer so bleiben.

Wir bedanken uns vom ganzen Herzen an allen unseren Anhänger, Spender, Sponsoren, AUAN Partner, an denen die 2% von ihren Einkommensteuer gespendet haben, ohne deren Hilfe wir in unserem ersten Aktivitätsjahr nicht so viel erreichen konnten.

Wir stellen weiter unten das Projekt für das Schuljahr 2012-2013 vor, so w

Das AUAN Projekt für den 2012-2013 Schuljahr umfasst 20 Begünstigte und dies wurde möglich dank:

  • des Vertrauens in AUAN der zwei renommierten nationalen und internationalen Unternehmen die in Sibiu tätig sind: S.C.Wenglor Electronic S.R.L. (www.wenglor.com) , S.C.Euroconf S.A. (www.euroconf.ro) die gleichzeitig auch verstehen wie sie bei der Lösung der sozialen Problemen der Gesellschaft Teil nehmen können;
  • den bekannten und unbekannten Spendern aus Rumänien und aus dem Ausland, bei denen es AUAN gelungen ist seine guten Absichten übermitteln zu können (https://www.alexandrananu.ro/donatii/lista-donator/);
  • der ungefähr 350 natürlichen Personen die sich dazu entscheidet haben die 2% von den 2011 Einkommensteuern in dem AUAN Konto weiterzuleiten;
  • und nicht zuletzt, den AUAM Mitglieder die durch ihre Arbeit und ihre vorbildliche Hingabe,  es geschafft haben aus AUAN ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Verein für
  • die Begünstigten und der Gemeinschaft zu machen

Wir wollen uns allen ganz herzlich bedanken und hoffen dass dies erst der Anfang ist.

Die Geldbeträge die den Begünstigten zugewiesen sind, sind verschieden, nämlich:

  • für die Klassen  I – IV    : 150 RON / Monat  =>  1500 RON / Schuljahr;
  • für die Klassen  V – VIII : 175 RON / Monat  =>  1750 RON / Schuljahr;
  • für die Klassen  IX – XII : 200 RON / Monat  =>  2000 RON / Schuljahr.

Dieses Geld wird ausschließlich für die Zahlung der Bedürfnisse der Begünstigten benutzt. Der Verantwortliche des jeden Falles ist verpflichtet dass er zusammen mit dem Begünstigten dessen Prioritäten analysiert, sich über die Einkäufe die der Begünstigte machen wird mit ihm vereinbart und in spätestens zwei Tagen nach Erhalt der Rechnung, die den Erwerb der zuvor vereinbarten Waren aufweist, dem Begünstigten das Entgelt abzuwickeln (entsprechend dem Vertrag der zwischen AUAN und dem Begünstigten abgeschlossen wurde).

Die gesamte Aktivität entfaltet sich aufgrund eines Vertrags der zwischen AUAN und dem Begünstigten geschlossen wurde, wobei die Folgenden klar festgesetzt werden: der Vertragsgegenstand, die Vertragsdauer und die Verpflichtungen der Vertragsparteien.

Während des Sommers von 2012, hat AUAN auch einige punktuelle Interventionen geleistet im Gunsten der Begünstigten und deren Familien (https://www.alexandrananu.ro/category/proiecte-finalizate/)

Im Sommer 2012 AUAN lösen einige spezifische Maßnahmen zugunsten der Begünstigten und ihre Familien. (Www.alexandrananu.ro / Projekte / Abgeschlossene Projekte).

Bedürfnisse der Begünstigten während soziale ancetelor identifiziert sind:

- Nahrung, Kleidung, Schuhe;
- Bücher, Hefte, Schulmaterial, Lehrbücher, Wörterbücher;
- Zahnbehandlungen, zahnärztliche Geräte;
- ophthalmologischen Konsultationen, Brillen;
- Abonnements von und zur Schule zu transportieren
Camps, Ausflüge.

AUAN Projekt für das Schuljahr 2012 – 2013 begann im September und ist im Gange.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.